Zur Startseite wechseln
Haar- und Beauty-Produkte zu attraktiven Preisen
Kontakt
Marken
Concealer

Der Concealer - ein Alleskönner 

Er ist ein wahrer Alleskönner, er kann Unebenheiten verschwinden lassen, dunkle Augenringe so gut abdecken, als ob sie nie da gewesen wären und Rötungen im Nu verschwinden lassen - der Concealer. Doch was ist das eigentlich und was ist der Unterschied zu einer gewöhnlichen Foundation? Wir haben die Antworten! 

Concealer, „to conceal“ oder auch „verstecken“

Der zu deutsch "Abdeckcreme" übersetzte Concealer ist ein Produkt, welches es schafft Fältchen, Unebenheiten, Augenringe oder Verfärbungen im Nu verschwinden zu lassen. Es wird dabei allerdings aber in zwei Kategorien unterschieden: 

  1. Der Concealer zum Abdecken 
  2. Der Under Eye Concealer 

Bei der ersten Variation des Concealers, also der, der Pickel und Unebenheiten verschwinden lässt, wirst du eine cremige oder dickflüssige Konsistenz vorfinden.

Der Under Eye Concealer hingegen hat eine flüssige Textur. Diese lässt sich einfacher unter dem Auge auftragen und mit einem Pinsel perfekt verblenden. 

Die jeweils richtige Anwendung 

Schritt für Schritt zu einem makellosen Teint: 

Damit dein Teint ebenmässig und voller Glow erstrahlen kann, gibt es einiges zu beachten, so zum Beispiel die richtige Anwendung und das richtige Auftragen eines Concealers. Wir verraten dir die besten Beauty Tricks: 

  1. Rötungen und andere Verfärbungen mit Color Correcting neutralisieren - weiter unten erfährst du, welche Farbe du zur Neutralisierung brauchen solltest. 
  2. Creme Concealer zur Abdeckung von Pickeln und Unebenheiten verwenden 
  3. Einen flüssigen Concealer zur Abdeckung dunkler Augenringe verwenden 
  4. Den flüssigen Concealer mit einem farblosen Puder fixieren 

Concealer-Fehler die du vermeiden solltest 

Nebst all den guten und wichtigen Make-Up-Tipps können wir dir aber auch ganz genau sagen, welche Fehler du beim Auftragen eines Concealers gänzlich vermeiden solltest. Ein Fehler, der sich schnell mal einschleicht, ist beispielsweise die Wahl der Farbe. Jede Hautfarbe ist anders, einige heller, einige dunkler, wenn du also zum Beispiel einen viel zu hellen Concealer verwendest, kann dies einen blassen, fahlen Gesichtsausdruck erzeugen. Aber auch die Menge des Concealers kann entscheidend sein. Wenn du möchtest, dass dein Make-Up den ganzen Tag sitzt, solltest du darauf achten, nicht zu viel Produkt zu verwenden. Wenn du zu viel deines Concealers unter den Augen trägst, kann es sein, dass die Farbe in die Fältchen rutscht. Das wiederum führt dann dazu, dass die Augenpartie nicht mehr ebenmässig und glatt erscheint. Weniger ist mehr ist angesagt! 

Der Unterschied zwischen Concealer und Foundation 

Ein Concealer ist, im Gegensatz zu einer Foundation, mit einer höheren Deckungskraft versehen. Die höhere Deckkraft wird durch eine höhere Pigmentierung geschaffen und ist auch zwingend notwendig, sonst wäre es ja quasi unmöglich Rötungen oder gar dunkle Augenringe zu "verstecken". Da ein Concealer nur punktuell auf auf das Gesicht aufgetragen wird, sieht dein Make-Up aber nach wie vor natürlich und gesund aus. 

Die Wahl der richtigen Farbe 

Generell gilt, ein Concealer sollte immer ein bis zwei Nuancen heller als deine natürliche Hautfarbe sein. Dunklere Concealer decken zwar ab, hinterlassen aber keinen ebenmässigen Teint. Zudem soll ein Concealer ja auch etwas Frische und Leichtigkeit ins Gesicht zaubern. 

Color Correcting - der Weg zur perfekten Kaschierung 

Es ist das Must-Have für alle Schmink-Gurus, denn Color Correcting kann dabei helfen, Rötungen und leichte Verfärbungen der Haut subtil aber hoch effektiv zu Kaschieren. Es gibt spezielle Paletten, in denen du alle Farben findest, um mit der richtigen Anwendung mögliche Verfärbungen oder Rötungen einfach zu neutralisieren und am Ende mit einem Concealer zu überschminken - für dein perfektes Make-Up, ohne jeglichen Makel! 

  • Grün neutralisiert rot - Rötungen oder gerötete Pickel werden perfekt korrigiert! 
  • Peach überdeckt blau - dunkle Augenringe gehören der Vergangenheit an. 
  • Violette Verfärbungen werden von gelb neutralisiert - probier es aus. 
  • Lila deckt nicht ab und neutralisiert auch nicht - unter der Foundation oder dem Concealer dient es aber dazu, der Haut mehr Leuchtkraft und einen wunderschönen Glow zu verleihen. 

Beauties aufgepasst - hier findest du den perfekten Concealer 

In unserem grossen Sortiment findest du nicht nur eine riesige Auswahl an absoluten Top-Marken und altbekannten Klassikern - auch Neuheiten und Innovationen finden Ihren Weg zu uns. Finde also nicht nur den perfekten Concealer für deinen natürlichen Hautton, sondern zudem noch deine liebste Foundation, deinen Augenbrauenstift oder ein neues Shampoo. Egal was du suchst, bei shampoo.ch findest du all das, was dein Herz begehrt!